Eine Büchse der Mechanica – Joseph Furttenbachs „Mechanische Reißlade“ in kommentierter Edition

Mit dem kläglichen Wölkchen ihres verdorbenen Atems vermag auch invidia nichts mehr auszurichten, so fest und sicher stehen Mechanica und ihre vierzehn Töchter und Söhne auf ihren Werken. „Eine Büchse der Mechanica – Joseph Furttenbachs „Mechanische Reißlade“ in kommentierter Edition“ weiterlesen

In einem Jahr zum „mechanischen Kind“. Zeichnen als Wissensform und Weltaneignung

Nun mag es nicht ungewöhnlich sein, dass innerhalb der Familie Joseph Furttenbachs d.Ä. (Ulmer Stadtbaumeister, Ingenieur und Architekturtheoretiker) das Zeichnen einen besonderen Stellenwert einnahm. Dennoch: „In einem Jahr zum „mechanischen Kind“. Zeichnen als Wissensform und Weltaneignung“ weiterlesen